„Diseño al Plato“ – Valencia Disseny Week 2015

"dispar"plato-Teller für "Diseño al Plato",cotacero & Manolo Alonso & forjacontemporanea,Valencia disseny week 2015

dispar“ ungleich/verschieden – unser Beitrag zur Ausstellung „DISEÑO AL PLATO“, welche als Rahmenprogramm zur VALENCIA DISSENY WEEK 2015, am 9.03 2015 im Centre Cultural La Nau de la Universitat de València eröffnet wurde.

Ausgerufen wurde der Wettbewerb von der Vereinigung der Designer der Comunidad Valenciana (ADCV) unter Einbeziehung des Centro de Artesanía Comunidad Valenciana und diverser gastromischer Vereinigungen um neue kreative Impulse zu setzen und eine Zusammenarbeit anzuregen.

Insgesamt nahmen 14 verschiedene Teams teil, die sich jeweils aus einem „chef“ eines Restaurants, einem Designer und einem Kunsthandwerker zusammensetzen. Das Ziel ist einen neuartigen und zeitgenössischen Untersatz und die zugehörige Delikatesse darauf zu kreieren.

Für den „dispar„- Untersetzer arbeiteten in unserem Team der Designer Jose Luis Navarro von cotacero mit Juergen Hohle von forjacontemporanea, beide jeweils aus Alicante, zusammen. Chef Manolo Alonso des Restaurants Casa Manolo in Daimús (Valencia) sorgte für eine mehr als würdige kulinarische Auflage – Langosta en Vainilla.

"Langosta con Vainilla", vom chef Manolo Alonso, kreiert für "diseño al plato" der Valencia Disseny Week 2015

Dazu die Idee des „aromatisierenden“ Untersatzes, der als Experimentation verstanden werden soll: Es handelt sich dabei um eine aus Edelstahl gefertigte Schale, welche in der grossen, kreisförmigen Öffnung den Teller aufnimmt, darunter können natürliche Produkte, wie zB. Sossen, Kräuter und andere duftende Stoffe, ggfs.mit Glut erhitzt, ihr Aroma ausbreiten. Diese erwärmte und aromatisierte Luft kann sich dann auf der Vorderseite des Tellerrandes entfalten.

Entwurf bajoplato "dispar", Diseño al Plato , Valencia Disseny Week 2015,Spanien

Der Entwurf wurde in geschmiedetem und getriebenem 3mm starken Edelstahl ausgeführt, die durch die relativ „grobe und heisse“ Bearbeitung entstandenen Schattierungen und Texturen sollten unbedingt erhalten bleiben, so wurden abschliessend vor allem die Kanten stärker poliert.

"dispar", Detailaufnahme, disenny al plat 2015, von forjacontemporanea, Spanien

Zur Eröffnung – tolles Ambiente in den Räumlichkeiten der Universität, sehr interessiertes Publikum, viele neue Kontakte…

"disseny al plat",  Ausstellung zur "Valencia Disseny Week 2015", forjacontemporanea

Die Ausstellung kann noch bis zum 1.März 2015 im besucht werden.

>>> Information & Liste aller Teilnehmer <<<

La Nau de la Universitat de València
C / Universitat, 2. Valencia, Spanien

 

Advertisements

Gartenskulptur „Schilffrohr“

 Gartenskulptur "Schilffrohr",  geschmiedeter Stahl,Privathaus Elche-Alicante

„caña-Schilffrohr“, 2011

Gartenskulptur aus geschmiedetem Stahl,

Privathaus Elche – Alicante

"Schilffrohr-caña", geschmiedete Stahlskulptur für den Garten, Elche-Alicante, 2011

 

 

 

 

 

 

die Skulptur wurde auf der West-Terrasse montiert, sie rundet den Eingang zum „cenador“ gestalterisch ab.                                                                                                                die Pergola wurde in Zusammenarbeit mit Palmenexperte Vicente Campos aus Elche gefertigt, bestehend aus Palmenstämmen & Pinienbalken.

>>>mehr Information in PROJEKTE

geschmiedete Skulptur "caña-Schilffrohr", 2011,Privathaus Alicante, Detailfoto